Das Pflegeheim

Leben mit neuen Nachbarn.

Stationäre Pflege. Foto: Heinrich Hüsch / SophienhofStationäre Pflege. Foto: Heinrich Hüsch / Sophienhof

Hier können Sie gut wohnen, wenn Ihre Kräfte nachlassen oder der Alltag schwierig wird. Wir bieten möblierte, geräumige Einzelzimmer oder Doppelzimmer, die Sie individuell mitgestalten können. Wir tragen Sorge dafür, dass Ihre Lebensqualität bis zuletzt erhalten bleibt. Ihrem Wunsch entsprechend und in engem Austausch mit Ihren Angehörigen, Hausarzt und Facharzt entwickeln wir mit Ihnen ein Pflegekonzept, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Das Konzept schließt folgende Kriterien mit ein:

  • Berücksichtigung Ihrer Biografie
  • Kennzeichnen Ihrer jetzigen Lebenssituation
  • Einbindung Ihrer Angehörigen
  • Geplante Pflege und Alltagsstrukturierung

Aus diesen Ansätzen haben wir wissenschaftlich fundiert das HoLDe-Konzept entwickelt, das nicht nur Ihre körperlichen Bedürfnisse berücksichtigt, sondern im gleichem Maße emotionale Unterstützung und religiöse Begleitung umfasst.

Vielleicht sind Sie ja neugierig, wie das Leben bei uns praktisch aussieht. Wir laden wir Sie zu einem Rundgang auf dieser Internetseite ein. Selbstverständlich können Sie sich vor Ort einen Eindruck verschaffen. Wir freuen uns auf das Gespräch und den Besuch.
Vereinbaren Sie mit uns doch einen Termin.

S. Huertgen, Foto: Sophienhof

Stephan Hürtgen
Beratung / Aufnahme Stationäre Pflege
Tel.: 02428/9570-112
huertgen@wohnanlage-sophienhof.de

 

S. Dichant, Foto: Sophienhof

Sibylle Dichant
Pflegedienstleitung Stationäre Pflege
Tel.: 02428/9570-103
dichant@wohnanlage-sophienhof.de

„Die liebevolle Pflege und Ansprache im Sophienhof verschafft mir noch viel Lebensfreude. Hier wird viel gefeiert und lecker gekocht.“

- Edith Seul, 90 Jahre alt, Bewohnerin in der Stationären Pflege

Wohnanlage Sophienhof
Am Weiherhof 23 
52382 Niederzier · Kreis Düren
Telefon: 02428 / 95700

© 2017 Wohnanlage Sophienhof

Suche